direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

TU Bring Your Kids Days 2019

Lupe

Uni statt Hort?! Die TU macht’s möglich! Ein gelungener Ferienauftakt für Schulkinder, an zwei Tagen!!!

In den vergangenen Jahren waren die TU Bring Your Kids Days immer ein großes Highlight für die TU-Kids. Und auch in diesem Jahr lädt die TU Berlin wieder zu den Bring Your Kids Days ein, damit die Ferien direkt mit einem Highlight beginnen!

TU Bring Your Kids Days am 20. & 21. Juni 2019

Wie?

Grundgedanke ist, dass Kinder ihre Eltern an diesen Tagen begleiten. Ein Rahmenprogramm der TU Berlin unterstützt Eltern, damit sie an diesem Tag trotzdem stundenweise konzentriert arbeiten, lernen oder Termine wahrnehmen können. Es gibt jedoch keine Ganztagesbetreuung im Sinne einer Ferienbetreuung, sowie keine gemeinsamen Angebote für Eltern und Kinder.

Wer?

Alle TU-Eltern mit schulpflichtigen Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren

Wohin?

Kinder dürfen ihre Eltern mit an den Arbeitsplatz bzw. Studienort begleiten. Es werden verschiedene Ausflüge/Workshops von unterschiedlicher Dauer angeboten, damit Eltern stundenweise konzentriert arbeiten, lernen oder Termine wahrnehmen können.

Wieso?

Um Eltern bei der Vereinbarkeit von Beruf bzw. Studium und Familie zu unterstützen und die ersten Ferientage zu überbrücken, an denen nicht alle Eltern freinehmen können oder wollen und doch müssen, weil ihre Kinder noch nicht allein zu Hause bleiben können.

Kosten?

Die TU Bring Your Kids Days werden finanziert durch die TU Berlin. Eltern übernehmen lediglich die Kosten für Eintritt und evtl. Fahrtkosten.

Mein*e Chef*in bzw. Professor*in hat Bedenken, wie kann ich diese ausräumen?

Der Vorteil für Vorgesetzte und Lehrende liegt darin, dass Beschäftigte und Studierende nicht den ganzen Tag freinehmen müssen, um ihre Kinder zu Hause zu betreuen, sondern sie können ihre Aufgaben, Termine und Veranstaltungen wahrnehmen. Daher bitten wir Vorgesetzte und Lehrende darum, Beschäftigte und Studierende willkommen zu heißen und das Mitbringen ihrer Kinder zu ermöglichen.

Anmeldung?

Bis zum 17. Mai 2019 können Sie sich hier anmelden. Bitte geben Sie unbedingt mit an, welches der Angebote Sie nutzen möchten. Nach Anmeldeschluss erhalten alle angemeldeten Eltern weitere Informationen zum Ablauf, zu den Angeboten sowie eine verbindliche Zusage. Da wir allen Eltern die Möglichkeit einräumen möchten, unsere Angebote zu nutzen und wir unnötige Kosten vermeiden wollen, bitten wir um Verständnis dafür, dass eine Anmeldung für ein Angebot verbindlich ist (s. Nutzungsbedingungen). Bitte beachten Sie ebenfalls, dass die Angebote vorerst nur an einem Tag genutzt werden können, damit alle Kinder in den Genuss der Bring Your Kids Days kommen können. Je nach Verfügbarkeit können nach Anmeldeschluss auch Zusagen für den zweiten Tag erfolgen.

Vorläufiges Programm

Geplantes Programm der TU Bring Your Kids Days
Angebote
Beschreibung
Alter
Bitte beachten Sie, dass ausschließlich im "Roberta-Workshop für Mädchen" ein Mittagessen vorgesehen ist. Bei alle anderen Angeboten geben Sie Ihrem Kind bitte Verpflegung mit!
20.06.2019
Zoo-Rallye "Afrika"
8:30 - 13:30
Treffpunkt: H-Gebäude
Weite Savannen, undurchdringliche Regenwälder, Wüsten und Gebirgslandschaften sowie hervorragend angepasste Tierarten. Erlebt eine besondere Reise durch die Tierwelt Afrikas.

Kosten: Eintrittsgeld wird von den Eltern gezahlt
6-12 Jahre
*Ausgebucht*
Schüler*innenlabor
09:30 - 12:00
Treffpunkt: Gebäude VWS Foyer (Schleuseninsel)
Experimente mit Luft und Wasser - Von Tornados, schwebenden Tischtennisbällen und Ringwirbeln.
Kann ein Tornado in einer Flasche erzeugt werden? Warum blasen Vulkane Rauchringe? In diesem Workshop wird all den Fragen und noch weiteren auf den Grund gegangen.

Die Teilnahme ist kostenfrei
6-12 Jahre
*Ausgebucht*
dEIn-Labor
Calliope
10:00 - 13:00
Treffpunkt: EN 243
Workshop „Calliope mini”- Kreatives Programmieren mit Mikrocontrollern: Mithilfe des Mini-Computers ein automatisches Fahrradrücklicht, ein Mini-Piano, eine Stoppuhr oder eine eigene Idee programmieren.
Die Teilnahme ist kostenfrei
9-12 Jahre
21.06.2019
LEGOLAND® Discovery Centre Berlin
9:30 – 13:30 Uhr
Treffpunkt: H-Gebäude
Begib dich in die Welt des LEGOLAND® Discovery Centre Berlin und erforsche jeden Bereich mit den unterschiedlichsten Abenteuern und Herausforderungen. Ob Toben & Fahren, Entdecken & Staunen oder Spielen & Bauen, entdecke die verschiedenen Bereiche im LEGOLAND® Discovery Centre Berlin.

Kosten:Eintrittsgeld und BVG-Ticket werden von den Eltern gezahlt
6-12 Jahre
Roberta-Workshop (exklusiv für Mädchen!)
10:00 - 16:00 (inkl. Mittagspause)
Treffpunkt: MA 270
In diesem Workshop lernt ihr wie man einen Lego-Mindstorms NXT Roboter programmiert. Ihr könnt von uns gestellte Aufgaben lösen oder euch selbst spannende Herausforderungen für eure Roboter überlegen. Taucht ein in die Welt der Roboter!
Für Essen und Trinken ist bei diesem Workshop gesorgt!


Die Teilnahme ist kostenfrei

8-12 Jahre
LED-Labor: Siehst du mich? - LEDLicht & Reflexion
10:00 – 12:00 Uhr Treffpunkt: Einsteinufer 19 / SFB 1029
In diesem Workshop beschäftigt ihr euch mit LEDLicht und ihrer Rolle bei der Beleuchtung im Straßenverkehr. Anhand verschiedener Experimente werden die Themen spielerisch erforscht. In einer Bauphase am Ende des Workshops wird ein Reflektorband selbst hergestellt.

Die Teilnahme ist kostenfrei
6-10 Jahre
Glasbläserei
Offener Workshop
mit Eltern
13:00 oder 14:00
Treffpunkt: TC U 132
Erlebt die Glasbläserei und werdet selbst zum Glasbläser, indem ihr eure eigene Glaskugel herstellt. Bitte nur in Begleitung der Eltern! Ca. 1 Stunde Zeit sollte eingeplant werden. (Keine Kinderbetreuung, dieses Angebot kann zusätzlich mit einem weitern Angebot gebucht werden!!!)
6-12 Jahre
Campus Mobil
08:00 - 15:00
Raum H 1111
Ausleihen von Spielzeug und Büchern im Servicebereich Familienbüro
Wünsche bitte rechtzeitig
6-12
Jahre
Die Anzahl der Plätze je Angebot ist begrenzt. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe