direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Mutterschutz

Lupe

Während einer Schwangerschaft und nach der Geburt eines Kindes stehen Frauen, die sich in einem Arbeitsverhältnis befinden, unter besonderem Schutz vor Gesundheitsgefährdungen am Arbeitsplatz. Die Grundlage dafür bildet das Mutterschutzgesetz, das die schwangere Frau und Mutter u.a. vor Kündigung und finanziellen Einbußen schützt. Eine Beratung und nähere Informationen zum Mutterschutz erhalten Sie bei Ihren Personalteams, dem Servicebereich Familienbüro sowie dem Betriebsärztlichen Dienst der TU Berlin.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt Familienbüro

Daniela Pietschmann
Sekretariat Familienbüro
Hauptgebäude (Altbau)
Raum H 1111
Tel.: (030) 314-25693
Fax: (030) 314-29861

Webseite

Nach oben